Ingrid Ripke-Bolinius - KeramikIngrid Ripke-Bolinius - Keramik
Willkommen bei Ingrid Ripke-Bolinius, Keramikerin
Seit 1989 selbständig als Keramikerin in Worpswede. Mit Porzellan habe ich 2001 zu arbeiten begonnen und damit mehr Leichtigkeit und Offenheit im Ausdruck meiner Gefäße erreichen können. Dieses Material hat mich in all den Jahren meiner Arbeit erstmals dazu angeregt Geschirr zu drehen. Es sind Tee-, Kaffee- und Reisschalen, Teekannen und Vasen für den flexiblen Gebrauch entstanden, formschön und zweckmäßig zugleich. Ganz reduziert auf Form und Material, schlicht weiß im Wechselspiel von Licht und Schatten, mit glänzenden Innenflächen und seidig matten Oberflächen. Für die Farbgestaltung meiner Gefäßobjekte ermöglichen Engobentechniken mir einen neuen malerisch-grafischen Ausdrucksraum. Alle Gefäße sind auf der Töpferscheibe gedreht und im Elektroofen gebrannt.
Ingrid Ripke-Bolinius, Albert-Schiestl-Weg 12, 27726 Worpswede, Tel+Fax 04792-3445
www.ripke-bolinius-keramik.de
ripkebolinius@t-online.de